Watch videos with subtitles in your language, upload your videos, create your own subtitles! Click here to learn more on "how to Dotsub"

Rupert Evans

0 (0 Likes / 0 Dislikes)
Was inspiriert Sie? Mich inspirieren Menschen mit Talent, die ihre Sache gut machen. Das kann beispielsweise im Sport, in der Musik, in der Küche oder im Büro sein. Ihr Werdegang Ich habe einen Universitätsabschluss in Psychologie und Philosophie von der University of Oxford erworben. Danach habe ich 7 Jahre im Investmentbanking in London und Amsterdam gearbeitet und eine Reihe von unternehmerischen Dingen gemacht, einschließlich Software-Entwicklung in Budapest und Belgrad und dann habe ich das Übersetzungsunternehmen gegründet. Beschreiben Sie Ihr Unternehmen in weniger als 10 Worten Full-Service Übersetzungsdienstleister mit Niederlassungen auf der ganzen Welt. Woher kennen Sie Technology Fast 50? Ich wusste schon lange, dass es Technology fast 50 gibt und ich wurde spezifisch darauf aufmerksam gemacht, nachdem wir für einen ähnlichen Preis nominiert wurden. Wie reflektiert Ihr Unternehmen die Technology Fast 50 Qualitäten Führung, Innovation und hervorragende Leistungen? Wir sind der Meinung, dass die Führung eines Unternehmens seine Mitarbeiten unterstützen muss, damit sich deren Fähigkeiten noch besser entwickeln können. So reflektieren wir es. Wie werden sich Ihre Technologien/Dienstleistungen Ihrer Meinung nach an die zukünftigen Kundenbedürfnisse anpassen? Hinsichtlich der Dienstleistungen gibt es momentan einen großen Trend in der Übersetzungsbranche. Viele Unternehmen outsourcen wichtige Dienstleistungen. Wir werden das nicht tun. Wir glauben, dass man in einer Stadt wie London sein muss, damit man talentierte Linguisten werben kann. In technologischer Hinsicht, glaube ich, ist die größte Herausforderung in naher Zukunft, dass wir einen sinnvollen Lösungsansatz finden, welcher Translation Memory und maschinelle Übersetzung mit Dienstleistungen kombiniert. Was kommt als nächstes? Wir müssen Niederlassungen im Nahen Osten, in der Schweiz, den Niederlanden und eventuell in Zentraleuropa aufmachen und wir müssen diverse Bereiche stärken. Es gibt viele Dinge, die wir in den nächsten 3 bis 5 Jahren in Angriff nehmen müssen. Welcher Schritt als nächstes kommt, wissen wir aber noch nicht.

Video Details

Duration: 2 minutes and 15 seconds
Country: United Kingdom
Language: English
License: All rights reserved
Genre: None
Views: 60
Posted by: translatemedia on Apr 3, 2013

Rupert Evans, Managing Director, TranslateMedia, (Translations Online Ltd)

Caption and Translate

    Sign In/Register for Dotsub to translate this video.